Allgemein, Lieblingsbuch, Take five, Vampire

Take Five- Vampire Academy

Heute gibt es mal ein Take Five über die Bestseller-Buchreihe von Richelle Mead: Vampire Academy. Sie ist eine meiner Lieblinge und ich komme nicht umhin, sie wieder und wieder zu lesen. Also, LESEEMPFEHLUNG hoch ZEHN! (Der Einfachheit halber werde ich jetzt einfach immer nur "VA" sagen und nicht immer den Namen ausschreiben) VA spielt in… Weiterlesen Take Five- Vampire Academy

Allgemein, Fantasy, Take five, Vampire

Take-Five Rachel Morgan

Die "Rachel Morgan"-Reihe besteht aus 16 Fantasybüchern, geschrieben von Kim Harrison. Sie spielt in einer Welt nach dem "Wandel", in der Hexen, Hexer, Vampire etc. frei leben können. Rachel ist Kopfgeldjägerin für Übernatürliche und dabei selbst eine Hexe. Jedoch wird sie schnell selbst zur Gejagten und muss mit ihrer vampirischen Freundin/Kollegin Ivy zusammen ziehen- in… Weiterlesen Take-Five Rachel Morgan

Take five

Take Five- Es muss wohl an dir liegen

"Es muss wohl an dir liegen" ist ein Liebesroman von Mahiri McFarlane. Er hat ein tolles und kreatives Cover, dass hervorragend zur Hauptcharakterin passt. Mir hat das Buch wirklich sehr gefallen, obwohl ich eigentlich so gut wie nie Liebesromane lese. Mit viel Witz und Geschmack wird die Geschichte eine Mitdreißigerin erzählt, die sich gerade von… Weiterlesen Take Five- Es muss wohl an dir liegen

Fantasy, Lieblingsbuch, Take five, Vampire

Take-Five „Die Gilde der Jäger“

Da viele danach gefragt haben, wird es hier ein etwas anderes Take-Five zu der Reihe "Die Gilde der Jäger" von Nalini Singh geben. Uff, vermutlich wird es eher ein Take-Ten oder Take-Twenty, denn kürzer kann man es ja nicht wirklich fasse. !Achtung! Spoileralarm. Wer die Reihe nicht kennt, sie aber noch lesen möchte und vorher… Weiterlesen Take-Five „Die Gilde der Jäger“

Take five

Take five… Das Feenorakel

Das Feenorakel ist ein Fantasyroman von Jeanine Krock. Es wurde 2012 im LYX-Verlag veröffentlicht und kostet auf Amazon 7,77 Euro. Leider hat mich das Buch ein wenig enttäuscht, denn der Plot war etwas unübersichtlich und nicht ganz durchdacht. Vermutlich würde es von mir drei Buchpunkte bekommen, denn die Charaktere sind mir sympathisch. Weiterempfehlen würde ich… Weiterlesen Take five… Das Feenorakel